Unsere Ergebnisse

​Nicht alle Kinderwunschzentren arbeiten auf die gleiche Art und Weise, sie verwenden verschiedene Methoden, Materialien und Geräte, ihre Mitarbeiter wurden nicht in gleicher Weise ausgebildet.

Die Kosten für eine IVF-Behandlung sind aber in der Tschechischen Republik ungefähr gleich. Die Chance, Ihren Traum zu erfüllen, schwanger zu werden und ein gesundes Kind zur Welt zu bringen, ist jedoch zwischen verschiedenen Zentren sehr unterschiedlich, was die veröffentlichen Ergebnisse auf den Webseiten der tschechischen Kinderwunschzentren zeigen.

Derzeit gibt es leider keine unabhängige Datenbank, die die Erfolgsrate von einzelnen Zentren vergleicht. Die verfügbaren Daten sind zusammenfassend, nicht aktuell und dazu völlig ungenau.

Deshalb versuchen wir immer, unsere Ergebnisse zu erklären, damit Sie verstehen, dass sie wahrheitsgetreu sind. Wir geben keine zusammenfassende Nummer an, da die Chancen für eine Frau im Alter von 20 Jahren natürlich anders sind als für eine Frau im Alter von 42 Jahren. Wir gehen von unserer langjährigen Erfahrung aus, die wir durch die Zusammenarbeit mit der australischen Gesellschaft GENEA gewonnen haben.

Jedes Zentrum präsentiert seine Ergebnisse anders. Wir legen Ihnen die Ergebnisse der positiven Schwangerschaftsteste (G+), klinischen Schwangerschaften mit Herzaktivität (ASP+) und Geburten vor. Daher präsentieren wir die endgültigen Ergebnisse für das Vorjahr Ende des folgenden Jahres, wenn alle Patienten, die im Vorjahr einen Transfer hatten, das Kind zur Welt bringen. Wir betrachten den objektivsten Indikator als Information darüber, wie viele Patienten, die in das Zentrum kamen, tatsächlich ein Kind zur Welt gebracht haben. Unabhängig davon, wie viele IVF-Zyklen oder Embryotransfers sie in einem bestimmten Jahr hatten.

 

Unsere Ergebnisse für das Jahr 2019 zum Herunterladen hier

KONTAKTFORMULAR